Sie sind hier: Angebote / Angebote für Senioren / Demenzbetreuung

Ansprechpartnerin

Frau
Carola Friemel


Telefon:
06252 - 7004-45

Fax:
06252 - 7004-25

Mail:
demenzbetreuung[at]drk-bergstrasse[dot]de

Sprechzeiten:
Mo. - Fr.
08.00 - 12.00

Demenz

Diese Diagnose löst bei Betroffenen und Angehörigen gleichermaßen Erschrecken aus, denn Demenz ist mehr als nur eine Gedächtnisstörung. – sie zieht das gesamte Wesen des Betroffenen in Mitleidenschaft.

Unsere Betreuungsgruppe

Die Betreuungsgruppe soll pflegenden Angehörigen die Möglichkeit geben die Versorgung der Erkrankten einige Stunden in der Woche abzugeben um die gewonnene Zeit für sich selbst zu nutzen und Kraft zu schöpfen. Des Weiteren möchten wir mit verschiedenen Aktivitäten dazu beitragen, die verbliebene Orientierung, das Erinnerungsvermögen und die Wahrnehmung des jeweiligen Gastes zu erhalten.

Unsere Ziele sind...

  • Förderung
    Eine sinnvolle Beschäftigung, die auf die Lebenserfahrung des betroffenen Gastes eingeht.
  • Geborgenheit
    Eine liebevolle Atmosphäre schaffen, in der sich der Gast wohl fühlt.
  • Kontakte
    Das Erleben von Gemeinschaft sowie soziale Kontakte aufrecht erhalten bzw. neue knüpfen.
  • Individuelle Betreuung
    Förderung der geistigen, physischen und sozialen Fähigkeiten des Gastes.
  • Entlastung
    Familien und Angehörige bei Ihrer wichtigen und oft anstrengenden Pflege entlasten.


Zielgruppe des Betreuungsangebotes

Demenzkranke Menschen im frühen und mittleren Stadium der Erkrankung

Wo:

DRK-Begegnungsstätte
Werlestraße 5
64646 Heppenheim

Wann:

Jeden Samstag (außer an und vor Feiertagen) 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Wo:

Café Memory
Bürgerzentrum Biblis
Kirchstraße (neben der Kirche)
68647 Biblis

Wann:

Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat.

 

ANMELDUNG IST ERFORDERLICH!

Kontakt:
Carola Friemel
Tel. 06252/7004-45 (vormittags)
Mail: Carola.Friemel[at]drk-hessen[dot]de

Frühstücksgruppe für Männer

Als weitere Unterstützungsmöglichkeit der Demenzbetreuung bieten wir in Kooperation mit der Gerontopsychiatrischen Beratungsstelle der Vitos Klinik  eine Frühstücksgruppe für an Demenz erkrankte Männer an. Die Treffen finden jeweils dienstags in der DRK-Begegnungsstätte in der Werlestraße 5 in Heppenheim statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.