Sie sind hier: Einrichtungen / Rotkreuz Museum

Ansprechpartner

Herr
Christian Pachner


Telefon:
06252 - 7004-38

Fax:
06252 - 7004-25

Mail:
museum[at]drk-bergstrasse[dot]de

Rotkreuz Museum Birkenau

Das Rotkreuzmuseum Birkenau wurde im November 1995 eröffnet.
Es ist eines von 14 anerkannten Rotkreuzmuseen in Deutschland und das einzige Museum des DRK in Hessen.

Begründer und Eigentümer ist Hans Martin Stäckler aus Birkenau.

Der Bestand umfasst ca. 10.000 Einzelstücke aus über 200 Ländern.Es ist so gut wie alles vertreten, was es vom und über das Rote Kreuz und den Roten Halbmond gibt.

Einige der Hauptsammelgruppen:

Ärmelabzeichen 170
Aufkleber 600
Schlüsselanhänger 150
Fahrzeugmodelle 560
FDC / Briefumschläge 700
Poster 600
Briefmarken 2200
Fotos / Dias 3000
Telefonkarten 100
Wandteller und Kacheln 50
Sowie eine Vielzahl unterschiedlicher Rotkreuz Zeitschriften

Weitere Sammelgebiete sind:

Blutspende
Bergwacht
Wasserwacht
Transportgeräte
Med. Geräte und Instrumente
Ausbildung
Bücher / Zeitschriften
Verbandskästen und -Material
u. v. m.

Das älteste Teil ist ein Büchlein von 1898

Wenn Sie Interesse an einer Besichtigung haben, oder Fragen rund um das Rotkreuzmuseum Birkenau, setzen Sie sich mit unserem Service Center Ehrenamt in Verbindung.

Auf Wunsch stellen wir bei Ihrer nächsten Veranstaltung gerne einen Teil unseres Rotkreuz-Museums aus. Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie an unter (06252)7004-38 oder schreiben sie uns eine mail .

Herr Stäckler freut sich auf Ihren Besuch!