Sie sind hier: Presse

Herr

Timo Bunscheit

Presse- und

Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:
06252 - 7004-43

Mail:
timo.bunscheit[at]drk-hp[dot]de

FAX:
06252 - 7004-25

Pressemitteilungen des Kreisverbandes

SEG Odenwald meistert die Herausforderung

Katastrophenschutz-Übung: 160 Ersthelfer aus der Region üben den Ernstfall

Gorxheimertal/Region. In letzter Zeit erschüttern immer wieder Meldungen über Massenunfälle, Großbrände und andere Katastrophen die Gemüter. Ob Busunfall, Überschwemmung... [mehr]

DRK Tanzgruppe bereichert Weinmarkt-Programm

Mehr Lebensfreunde durch Tanzen

Heppenheim. Zur Musik „Sommer in Heppenheim“ bereicherte die Senioren-Tanzgruppe des DRK Kreisverband Bergstraße das Programm des Bergsträßer Weinmarktes in Heppenheim. Die ansprechende Choreografie... [mehr]

Zahlreiche Danksagungen beim Sommerfest

Nutzer der Begegnungsstätte kommen nochmal zu einem Fest zusammen

Heppenheim/Kreis Bergstraße. Beim Sommerfest der Begegnungsstätte des DRK Kreisverband Bergstraße e.V. konnte zahlreichen Helferinnen und Helfer, die sich zum Wohl ihrer Mitbürger engagieren, gedankt... [mehr]

Nachwahlen und Ernennungen bei den Bereitschaften des DRK Kreisverband Bergstraße e.V.

Nachwahlen und Ernennungen

Heute fand beim DRK Kreisverband Bergstraße e.V. die Kreisausschusssitzung der Bereitschaften statt.
Neben allgemeinem Austausch zwischen der Kreisbereitschaftsleitung und den... [mehr]

Erste Hilfe Projekt an der Carl-Orff-Schule Fehlheim

Jugendrotkreuz unterstützt Projektwoche

Fehlheim/Kreis Bergstraße. Seit drei Jahren beteiligt sich der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. auf Initiative zweier Eltern an der Projektwoche der Carl-Orff-Schule... [mehr]

Fahrzeugwechsel im laufenden Betrieb

Neues Notarzteinsatzfahrzeug am Standort Bürstadt

Am Mittwoch wurde das neue Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) am Standort Bürstadt übergeben. Rettungsdienstleiter Christian Keilmann und sein Stellvertreter Patrick Schönbeck konnten das neue Fahrzeug im... [mehr]

Schließung der Begegnungsstätte in der Werlestraße

Kursprogramm soll weiterhin stattfinden

Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) schließt seine Einrichtung, die Begegnungsstätte, in der Werlestraße in Heppenheim zum 30. Juni. In einer Klausurtagung bekräftigte der Vorstand der... [mehr]