Sie sind hier: Presse » 

DRK Tanzgruppe bereichert Weinmarkt-Programm

Mehr Lebensfreunde durch Tanzen

Unser Bild zeigt die Senioren-Tanzgruppe des DRK KV Bergstraße bei ihrem Auftritt auf dem Bergsträßer Weinmarkt.

Heppenheim. Zur Musik „Sommer in Heppenheim“ bereicherte die Senioren-Tanzgruppe des DRK Kreisverband Bergstraße das Programm des Bergsträßer Weinmarktes in Heppenheim. Die ansprechende Choreografie wurde von der ausgebildeten Übungsleiterin Helga Krause einstudiert.

Mitmachen kann jeder

Die Gruppe, die seit einem Jahr besteht, trifft sich unter dem Motto „Mehr Lebensfreude durch Tanzen“ jeden Mittwoch von 10 bis 11.30 Uhr im Haus der Vereine, Erbacherwiesenweg 16, in Heppenheim. Tanzen bietet bis ins hohe Alter die Möglichkeit zur körperlichen Bewegung. Fast spielerisch und angeregt durch die Musik werden Schritte und Figuren erlernt. Auf Hüpfen und Springen wird verzichtet. Neben Folklore-, Kreis-, Block- und Gesellschaftstänzen werden auch Sitztänze angeboten. Mitmachen kann jeder, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Niemand benötigt einen festen Partner, durch häufiges Wechseln lernen sich die Teilnehmer ungezwungen und locker kennen.

Interessenten sind zum Schnuppern jederzeit herzlich willkommen. Außer Spaß an der Bewegung sollten leichte Bekleidung, bequemes Schuhwerk und Getränke mitgebracht werden.

Weitere Informationen bei Übungsleiterin Helga Krause, Tel. 06252-3902
oder bei Frau Carola Friemel, Tel.  06252-7004 45, carola.friemel[at]drk-hp[dot]de.

7. Juli 2017 13:43 Uhr. Alter: 15 Tage