meldung-image

24. Mai 2024

IG Adventszauber Bürstadt spendet an das DRK Herzenswunsch-Mobil

Die Interessensgemeinschaft Adventszauber in Bürstadt spendete den Erlös aus dem Loseverkauf auf dem Weihnachtsmarkt im vergangenen Dezember für das DRK Herzenswunsch-Mobil. Stolze 1.000 Euro kamen zusammen. „Unser traditioneller Weihnachtsmarkt in Bürstadt ist dank der vielen aktiven Vereine und den engagierten Organisatoren von der IG Adventszauber an sich schon jedes Jahr…

Spende für das Herzenswunsch-Mobil
26. Oktober 2023

DRK Second Hand Boutique: Helferinnen und Helfer gesucht

Die Second-Hand-Boutique des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Mörlenbach wird ausschließlich von Ehrenamtlichen betrieben und sucht weitere Helferinnen und Helfer, die das Team unterstützen wollen. Interessierte können sich gerne bei Stefan Wennmacher vom DRK Kreisverband unter der Telefonnummer 06252 700 445 oder per Mail an stefan.wennmacher@drk-hp.de melden. Er steht auch…

HelferInnen gesucht
3. März 2024

Jahresempfang unseres DRK Kreisverbandes Bergstraße e.V. im Kurmainzer Amtshof

Neujahrsempfang des DRK Bergstraße mit zahlreichen Gästen aus Politik und Ehrenamt: gelöste Atmosphäre und ein spannender Vortrag zum humanitären Völkerrecht im Kurmainzer Amtshof in Heppenheim. Beim Jahresempfang des DRK Kreisverbandes Bergstraße steht traditionell das Humanitäre Völkerrecht im Fokus. In diesem Jahr referierte Dr. Dieter Weingärtner über die Entwicklung des Völkerrechts…

Jahresempfang
13. Dezember 2023

Diana Stolz übernimmt Schirmherrschaft des DRK Herzenswunsch-Mobil

Bei einem Pressetermin im Landratsamt stellt die neue Schirmherrin gemeinsam mit Vertretern des DRK Kreisverbandes Bergstraße das Projekt vor. Gemeinsames Ziel ist die Steigerung des Bekanntheitsgrades des DRK Herzenswunsch-Mobil. „Danke, dass Sie dieses Herzenswunsch-Mobil an der Bergstraße ins Leben gerufen haben. Ich werde versuchen, diesem Projekt ein Gesicht zu geben“,…

Schirmherrschaft Diana Stolz
Alle Beiträge
Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – im Kreis Bergstraße, Hessen, Deutschland und in der ganzen Welt.